- 754 Jahre Hatzbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Hatzbote Hatzbote - Ortsdiener Uwe Jüngst 014

Hatzbote - Ortsdiener Uwe Jüngst 014

Ortsdiener 014

Hessentag Sportveranstaltungen

Der SSV Hatzbach hat kurzfristig einige Sportveranstaltungen im Rahmenprogramm des Hessentages vom TSV Erksdorf übernommen. So finden diverse Fußballspiele - u.a. auch ein JVA (Justizvollzugsanstalt) Turnier nicht beim TSV Erksdorf, sondern bei uns in Hatzbach statt, da der Vorstand des TSV Erksdorf der Meinung war: „Mit der Justiz wollen wir nichts zu tun haben“!

Nach Ansicht der Justizvollzugsbehörden bietet der Ortsteil Hatzbach ideale Voraussetzungen für die Umsetzung der Justiz-Großveranstaltung:
Erstens sei das Sportgelände des SSV komplett mit einem hohen Metallzaun versehen und kann somit während der Sportveranstaltung unter Starkstrom gesetzt werden und zweitens steht mit dem in Hatzbach lebenden Ziegenhainer Hauptschließer aus dem Hochsicherheitstrakt – Siggi Leipold – ein erfahrener Eventmanager bereit!

Am Abend vor der Veranstaltung werden an alle Helfer schusssichere Westen mit dem Hessentags-Logo verteilt. Außerdem hat sich die Schützenabteilung bereiterklärt allen Helfern eine Kurzeinführung in den Gebrauch von Handfeuerwaffen zu geben.

Laut Fußballabteilungsleiter Klaus Wagner wird die alljährliche Sanierung des SSV-Sportgeländes in diesem Jahr erst nach der Hessentags-Veranstaltung durchgeführt, da die Knackies beim Fußballspielen mit ihren Eisenkugeln am Fuß ohnehin große Furchen in den Platz pflügen würden.

 

Impressionen

  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4

Nächste Termine

Keine Termine

Zufallsbeiträge

Hatzbote - Ortsdiener Uwe Jüngst 040

Ortsdiener 040

Hatzbach: Engländer

Als weitere Maßnahme der Dorferneuerung plant der Fachdienst Dorferneuerung und Regionalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Ortsbeirat auch die Verkehrsführung in Hatzbach rigoros zu verändern. Entscheidende Veränderung wird sein, dass der Verkehr in Hatzbach von Rechts- auf den in England üblichen Linksverkehr umgestellt werden soll.

Ein entsprechender Modellversuch zur Umstellung auf Linksverkehr wurde bereits in dem Bereich „Am Ziegelgarten – Teile der Wildbachstraße – über den Lindenborn – bis hin zur Ecke Eichwaldstraße“ gestartet.

Ein dorfbekannter, rüstiger, fast 75-jähriger ehemaliger Waldarbeiter, Hausmetzger, Hobbyimker und älteste, aktive tragende Säule des Posaunenchores, hat sich bereit erklärt während der Erprobungsphase als Testpilot zu fungieren.

Bei seinem mehrmaligen täglichen Weg vom Ziegelgarten in die untere Eichwaldstraße mit seinem violetten Damenrad, wurde ihm vom Fachdienst Dorferneuerung und Regionalentwicklung ausdrücklich eine Sondergenehmigung zur Nutzung der linken Straßenseite erteilt.

Andere Verkehrsteilnehmer werden – auch im Namen der Familie des Testpiloten – gebeten, in dem entsprechenden Verkehrsbereich äußerste Vorsicht walten zu lassen.

Als ergänzende Maßnahme werden im März auf der Teststrecke unseres waghalsigen Fahrrad-Testpiloten rot-weiße, dreieckige Verkehrs-Warnschilder mit einem Radfahrer sowie der Aufschrift „Gimbel auf der Flucht“ montiert.

Kirchenbote 159

Hinweis: Anzeige und Download durch Klick auf das Bild

Schulklassen 1924

1 Elisabeth Klee
20 Wilhelm Morneweg ‡
39 Erika Seibert
2 Elisabeth Henkel
21 Heini ...
40 Leni Seibert
3 Elisabeth Morneweg
22 Hermann Morneweg ‡
41 Heini Seibert
4 Elisabeth Hoos
23 Konrad Klee
42 Heinrich Balzer
5 Margarethe Immel
24 Heinrich Schmidt
43 Katharina Schmidt
6 Konrad Losekam
25 Paul Drescher
44 Maria Kolwitz
7 Ernst Morneweg
26 Karl Möscheid ‡
45 Katharina Schmidt
8 Paul Happel
27 Heinrich Losekam
46 Katharina Mergel
9 Heinrich Linker
28 Erich ...
47 Katharina Immel
10 Johannes Martin
29 Paul Pausch ‡
48 Elisabeth Dippel
11 Heinrich Schmidt
30 Karl Immike
49 Lehrer Peter Seibert
12 Konrad Haar
31 Paul Losekam
50 Katharina Schneller
13 Hans Drescher ‡
32 Anneliese Happel
51 Katharina Henkel
14 Willi Drescher ‡
33 Martha Immel
52 Elisabeth Schmidt
15 Heinrich Kehr ‡
34 Anna Schmidt
53 Katharina Hoos
16 Johannes Schmidt
35 Luise Drescher
54 Elisabeth Schmidt
17 Adam Hoos ‡
36 Anna-Elisabeth Vaupel
55 Martha Balzer
18 Heinrich Kurz
37 Elisabeth Happel
 
19 Adam Pausch
38 Margarethe Haar
‡ : im 2. Weltkrieg 1939-1945 gefallen


Bild von Elfriede Schmidt, Namen von Elisabeth Schwiezke und Gerlinde Kehr