- 754 Jahre Hatzbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Gedichte Gedichte - Erika Lerch 004

Gedichte - Erika Lerch 004

Der Butterweck

Von Erika Lerch

Der Butterberg wächst und der Milchsee steigt,
die Liefermenge das Kontingent übersteigt.
Da dacht' ich mir: Alternativ ist jetzt "in",
und ein Butterfäßchen kam mir in den Sinn.
Herr Thielemann aus Kirchhain hat eins gebracht
und uns damit eine Freude gemacht.

Dann haben wir gebuttert, es ging wie verrückt,
und es ist uns beim ersten Mal prima geglückt.
Wir hatten einen Butterweck 1½ Pfund,
er lag auf dem Teller dick und rund.
Wir haben uns über den Erfolg gefreut
und jedem, der kam, unser Prachtstück gezeigt.

Ein Butterweck ist ja ein feines Präsent,
ich hab' hin und wieder mal einen verschenkt.
Er wurde auch recht gerne genommen,
hat doch der Frühstückstisch an Ansehen gewonnen,
denn wo ein Butterweck den Frühstückstisch ziert,
wird die Butter ein bißchen dicker geschmiert.

Was soll's, wir haben unsere Freude daran
und die Überschußmilch bringen wir gut an den Mann.
Jetzt haben wir Buttermilch, Butter und Quark
und kein Liter Milch bei uns mehr verdarb.
Das Schweinchen, es freut sich auf Milch in Masse,
wir freu'n uns auf Kochkäse mit Kümmel - der ist einfach Klasse.

Nun habe ich diese Verschen gemacht
und mir nichts Böses dabei gedacht.
Ich will auch kein Geschäft damit machen,
wollte nur mal den Kindern eine Freude machen,
wollt' ihnen mal zeigen, wie es früher so war,
ohne Milchkontingent und ohne Trara.

Nun wird an die EG kein Strafgeld abgeführt,
denn wir Kleinen haben den Milchsee ja nicht produziert.

 

Impressionen

  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4

Nächste Termine

Keine Termine

Zufallsbeiträge

Fahrt zur Landesgartenschau in Gießen

Fahrt zur Landesgartenschau in Giessen

Da die vergangenen Busfahrten zur Licher Brauerei und zur 750 Jahrfeier in Schiffelbach sehr guten Anklang gefunden haben, möchte der Bürgerverein in diesem Jahr eine Fahrt zur Landesgartenschau in Giessen anbieten.

Geplant ist die Fahrt für Samstag, 09.August 2014.

Abfahrt an der Bushaltestelle im Roten Bach um 13.30 Uhr

Rückfahrt in Giessen um 23.00 Uhr

Die besondere Attraktion an diesem Abend ist der Lichterzauber im Park, mit Bühnen für Kleinkunst, Theater und Live-Musik.

Tausende Lichter, Kerzen und Feuerschein verwandeln die grüne Oase zum  stimmungsvollen und romantischen Ort.

Für Gartenliebhaber ist dies eine ideale Gelegenheit, den Park ganz entspannt am Abend  zu genießen.

Der Fahrtpreis für Erwachsen beträgt 11,50 € pro Person zzgl. 13,50 € Eintritt.

Der Fahrtpreis für Mitglieder beträgt 6,50 € pro Person zzgl. 13,50 € Eintritt.

Der Fahrtpreis für Kinder (6-17 Jahren) beträgt 6,- € zzgl. 4,- € Eintritt.

Wir bitten darum, den entsprechenden Betrag bei Fahrtbeginn zu begleichen.

Die Fahrt wird nur durchgeführt, wenn eine Mindestteilnehmerzahl von 35 Personen erreicht wird.

Wir bitten um schriftliche Anmeldung bis Samstag, 12. Juli 2014 bei Familie Schuchardt, Sternenweg 6 in Hatzbach.

Die Platzvergabe erfolgt anhand der Reihenfolge der Anmeldung.

_________________________________________________________________________

     Anzahl der Teilnehmer:    ___________

     Name:  _______________________         Vorname: ________________________

     Name:  _______________________         Vorname: ________________________

     Name:  _______________________         Vorname: ________________________

     Name:  _______________________         Vorname: ________________________

     Adresse: __________________________________________________________


Männerabend 2017

Wurst und Schmalz für das Fest

Quelle: OP vom 03.08.2012