- 754 Jahre Hatzbach

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Startseite

Zum Eingewöhnen blieb keine Zeit

Quelle: OP vom 27.01.2018

 

Weihnachtsbäume 2018

Wie in jedem Jahr hat die Jugendfeuer Hatzbach die Weihnachtsbäume in der Ortslage Hatzbach eingesammelt. Mit Unterstützung der Einsatzabteilung und zweier örtlicher Landwirte, die ihren Traktor bzw. den Anhänger zur Verfügung gestellt haben, wurden rund 120 Bäume eingesammelt und auf dem Festplatz zwischengelagert. Der Termin wurde vorab über den Abfallkalender der Stadtwerke der Stadt Stadtallendorf bekanntgegeben. Die Bäume werden zeitnah vom Baubetriebshof abgeholt bzw. geschreddert.

Alle waren mit Eifer und Spaß dabei. Durch die jahrelange Erfahrung mit der Aktion ging es routiniert, zügig und unaufgeregt zu. Die Kinder wurden zunächst in Fußtrupps eingeteilt, welche die Bäume im Ortsgebiet zusammengetragen haben. Die Traktorbesatzung um Dennis Rühl, Michael Schmidt und Manuel Hausrath fuhren das Ortsgebiet ab um die zwischengelagerten Bäume abzuholen und zum Zentralplatz zu fahren. Mitglieder der Einsatzabteilung schmückten zeitgleich den von der Feuerwehr aufgestellten Weihnachtsbaum bei Schuster´sch ab.

Die Kinder und Jugendlichen freuten sich besonders über kleine Zugaben in Form von kleine Geldbeträgen oder Süßigkeiten. Im Anschluss gab es Bratwurst und selbstgemachtes Popcorn.

Im kommenden Jahr ist ein Hutzelfeuer geplant, bei dem die Bäume in geselliger Runde verbrannt werden sollen.

Freundliche Grüße wünscht die

JUGENDFEUERWEHR HATZBACH

Marco Sommer
Fachbereich 3


 

Geehrte engagieren sich vielfältig für ihre Heimat

Quelle: OP vom 22.12.2017

 

Vereine gestalten Markt für das Dorf

Quelle: OP vom 13.12.2017

 


Seite 1 von 11

Impressionen

  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
  • - 754 Jahre Hatzbach
April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Nächste Termine

Keine Termine

Wer ist online

Wir haben 157 Gäste online

Zufallsbeiträge

Dorferneuerung 2010-01-11

Bericht aus der Oberhessischen Presse vom 13.01.2010

Hessentagsveranstaltungen in Hatzbach

In Hatzbach wird es viermal sportlich

Hatzbach. Der Sport- und Schützenverein Hatzbach bietet mit Unterstützung der Stadt Stadtallendorf während des 50. Hessentages auf dem Sportgelände in Hatzbach vier Veranstaltungen an.

Am Sonntag, 30. Mai, findet von 9 bis 15 Uhr ein Nordic-Walking-Tag statt, bei dem zwei Strecken angeboten werden (fünf und zehn Kilometer). Teilnehmer, die keine „Stöcke“ haben, können diese kostenlos ausleihen. Sie werden von Fachleuten in den Sport eingeführt.

Am Dienstag, 1. Juni, findet in Hatzbach der Tag für Integration und Mädchen- und Frauenfußball statt. Um 15.30 Uhr treten zwei Mannschaften aus dem Projekt „Bunter Mädchenfußball“ gegeneinander an. Eine Stunde später misst sich die Mannschaft des Hessischen Landtags mit einer Mannschaft für Integration. Um 18 Uhr tritt Frauenfußball-Regionalligist RSV Roßdorf gegen eine Kreisauswahl an.

Am Mittwoch, 2. Juni, findet von 8.30 bis 18 Uhr ein Fußballturnier der 21 hessischen Landkreise statt. Partien der Vorrunde steigen von 8.30 bis 13 Uhr auch in Schweinsberg, Erksdorf und Wolferode. Die Endrunde geht ab 14 Uhr in Hatzbach über die Bühne. Abends steigt eine Party am Vereinsheim des SSV.

Am Freitag, 4. Juni, finden von 9 bis 19 Uhr die Hessenmeisterschaften der Bediensteten der Justizvollzugsanstalten mit voraussichtlich 12 Mannschaften statt. Nach der Siegerehrung soll auch dieser Tag mit einer Party in lockerer Stimmung im und am Vereinsheim enden.
Weitere Informationen unter www.ssv-hatzbach.de

OP vom 21-05-2010

Schulklassen 1948 Jungen

1 Karl Schmidt
11 Werner Kehr
21 Heinrich Weckesser
2 Hans Franz
12 Helmut Schneller
22 Karl Martin
3 Herbert Morneweg
13 Paul Schmidt
23 Dieter Grabowski
4 Paul Rühl
14 xxx Breuer
24 Hermann Hoos
5 Kurt Hebeler
15 Wolfgand Dippel
25 Heinrich Martin
6 Klaus Kessler
16 Waldemar Schmidt
26 Helmut Schmidt
7 Günter Schmidt
17 Udo Gerhard
27 Walter Martin
8 Klaus Demisch
18 Manfred Pfeiffer
28 Paul Schmidt
9 Heinrich Franz
19 Günter Zeidler
29 Rektor Ernst Eckert
10 Günter Braatz
20 Heinrich Schmidt
 

Bild von Käthe und Paul Schmidt, Namen von Käthe und Paul Schmidt, Elisabeth Schwiezke, Werner Kehr, Günter Schmidt, Waldemar Schmidt, Konrad Weckesser